Der Seme und der Uke

So, was ist denn das schon wieder? Ehrlich gesagt, wusst ich das bis vor kurzem auch nicht. Damit ich das nicht so schnell wieder vergesse und du dich hier selber etwas schlauch machen kannst (wenn du nicht schon weisst,  was ein Seme und was ein Uke ist XD ), ist hier eine kleine Zusammenfassung darüber, was ein Seme und was ein Uke ist.

Der Seme:

Der Seme ist der aktivere der beiden Jungs. Man kann auch sagen, der dominantere. Also der, der oben ist. Wie immer man das jetzt auch verstehen will ^__^U
Seme wir vom Wort "semerù" abgeleitet, was soviel bedeutet wie angreifen oder attakieren (gefährliche Sache XD )
Bei der Pärchenbeschreibung wird der Seme immer zuerst genannt. Also bei SetoxJoey ist Seto der Seme. Ganz einfach, oder?

Der Uke:

Wie man sich das nun denken kann, ist der Uke das Gegenteil des Seme. Er ist der passive Teil, der alles über sich ergehen lassen muss ^o^
Uke wird abgeleitet von "ukéru", das bedeutet etwa soviel wie "bekommen", "erhalten", aber auch "erleiden".
Der Uke wird immer als zweites genannt. SetoxJoey als Beispiel, wäre Joey der Uke.
                                               

                                                                                                                   Seme? Uke? ;)

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!