Die Shaman King - Charas

Yoh Asakura:

Yoh ist der Hauptcharakter aus Shaman King. Er nimmt das Leben auf die leichte Schulter und wenn er Schamanenkönig wird möchte er sich einfach nur ein einfaches Leben gönnen. Manta ist sein bester Freund, für seine Freunde tut Yoh sowieso alles. Yohs Geist ist der Samurai Amidamaru.

Manta Oyamada:

Manta ist gerade mal 80cm gross, äh, klein. Doch in diesem kleinen Körper steckt ein grosses Herz, deshalb ist er es auch fähig, Geister zu sehen. Yoh ist Mantas erster richtiger Freund, und obwohl Manta eher ein ängstlicher Geselle ist, springt er für Yoh mehr als nur einmal über seinen Schatten.

Anna Kyoyama:

Anna ist Yohs Verlobte! Sie sind sich schon von klein auf versprochen, um die Stärke der beiden Familien zu erhalten. Anna ist der festen Überzeugung, dass Yoh Schamanenkönig wird und nimmt sein Training in ihre eigenen Hände. Armer Yoh ;) Obwohl Anna unnahbar und kalt wirkt, hat sie einen weichen Kern. Sie liebt Yoh wirklich, das hat sie selbst gesagt.

Ren Tao:

Zuerst war Ren Yohs erbittertster Gegner, das ist er wohl auch jetzt noch. Nur dass er früher der Meinung war, dass Geister Werkzeuge seien und Menschen wertlos. Yoh hat ihn jedoch vom Gegenteil überzeugt. Nun kämpft Ren dafür, die Welt vom Bösen zu säubern. Bason ist Rens Geist und immer an seiner Seite.

Horo Horo:

Horo Horo aka Usui Horokeu ist ein Ainu, das sin die Ureinwohner. Die Ainu leben in enger Verbindung mit der Natur. So ist es nicht verwunderlich, dass es Horos Ziel ist, ein Huflattichfeld für die Kolopockulus, zu denen auch Kororo (Horos Geist) gehört, zu pflanzen. Horo ist ein fröhlicher Zeitgenosse, der immer zum Spassen aufgelegt ist.

Holzschwert Ryu:

Ryu wurde einmal von einem Geist namens Tokageru bessesen und hat so Yoh das Leben schwer gemacht. Doch nun sind Ryu und Tokageru ein Team und nehmen ebenfalls am Schamanenkampf teil. Ryu ist ein ausgezeichneter Koch (wurde von Anna zum Kochen angestellt *grins*) und ist auf der Suche nach dem perfekten Ort, einem zu Hause.

Faust VIII:

Faust ist ein eher merkwürdiger Zeitgenosse. Er ist der Nachfahre einer alten Wissenschaftlerfamilie. Doch als seine Verlobte Eliza ermordet wurde, wandte er sich davon ab und wurde Schamane. Eigentlich ist Faust ein netter, sogar schon naiver Mensch, wenn jedoch SEINE Eliza beleidigt, ist Schluss mit lustig.

Lyserg Diethel:

Lysergs Eltern wurden von Hao getötet und seit diesem Tag ist er das Ziel des jungen Engländer, Hao mit eigenen Händen zu töten. Während des Schamanenkampfes lernt er Yoh und Co. kennen, doch dann tritt er den X-Laws bei, um sein Ziel verwiklichen zu können. Sein Geist ist Morphin, der Geist der Mohnblume.

Chocolove / Chocoi:

Chocoi kommt aus Amerika und hält sich selbst für einen Komedian, ob er so lustig ist, wie er tut...? Chocoi war früher bei einer Gruppe namens Shaft, die rücksichtslos Menschen töteten. Doch dann wurde er von Orona gerettet.  Orona wollte mit seinen Witzen die Welt verbessern. Als er starb wurde Oronas Traum, der von Chocoi. Chocois Geist ist der Leopard Mic.

Hao Asakura:

Asakura? Richtig gehört! Hao ist Yohs Zwillingsbruder! Aber vom Charakter her sind sie total unterschiedlich, denn Hao möchte die Menschheit zusammen mit seinem Spirit of Fire zerstören. Hao ist ein mächtiger Schamane, trotz seines trügerischen Lächels. Diese Macht liegt wohl darin, dass Hao schon über 500 Jahre alt ist!

             In diesem Sinne: revive a soul!

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!